Home » DAX® » Siemens » Hauptversammlung » HV 2018 » Tagesordnung

HV-Tagesordnung von Siemens

Nachfolgend finden Sie die Tagesordnungspunkte (TOP) und die Abstimmungsempfehlungen der DSW zur Hauptversammlung von Siemens

am 31.01.2018 in München.

Hier klicken: Jetzt DSW bevollmächtigen!

 

JA NEIN Enthaltung keine Empfehlung ohne Beschluss


Einladung und weitere HV-Unterlagen

Einladung

Geschäftsbericht 2016/2017

Jahresabschluss 2016/2017

Ergänzende Unterlagen zu TOP 9 und 10


TOP 1 Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses und des gebilligten Konzernabschlusses sowie des zusammengefassten Lageberichts für die Siemens Aktiengesellschaft und den Konzern zum 30. September 2017 sowie des Berichts des Aufsichtsrats und des ...

ohne Beschluss

... Corporate-Governance-Berichts zum Geschäftsjahr 2016/2017


TOP 2 Beschlussfassung über die Verwendung des Bilanzgewinns der Siemens Aktiengesellschaft zur Ausschüttung einer Dividende

DSW-Empfehlung: JA

Die DSW wird für die vorgeschlagene Bilanzgewinnverwendung (Ausschüttung einer Dividende von EUR 3.70/Aktie sowie Gewinnvortrag des verbleibenden Betrags) stimmen.


TOP 3 Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Vorstands

DSW-Empfehlung: JA

Die DSW wird den Vorstand für seine Arbeit im abgelaufenen Geschäftsjahr entlasten.


TOP 4 Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrats

DSW-Empfehlung: JA

Gleiches gilt für die Entlastung des Aufsichtsrates.


TOP 5 Beschlussfassung über die Bestellung des Abschlussprüfers und Konzernabschlussprüfers sowie des Prüfers für die prüferische Durchsicht des Zwischenberichts

DSW-Empfehlung: JA

Die Wahl von Ernst & Young zum Abschlussprüfer begegnet aus Sicht der DSW keinen Bedenken.


TOP 6 Beschlussfassung über Wahlen zum Aufsichtsrat

DSW-Empfehlung: JA

Die DSW plant für die Wahl sämtlicher, von der Verwaltung für den Aufsichtsrat vorgeschlagenen Kandidaten zu stimmen.


TOP 7 Beschlussfassung über die Änderung von § 2 der Satzung zur Modernisierung und Flexibilisierung des Unternehmensgegenstands

DSW-Empfehlung: JA

Die vorgeschlagene Satzungsanpassung zur Änderung des Unternehmensgegenstands wird von der DSW mitgetragen werden.


TOP 8 Beschlussfassung über die Änderung von § 19 der Satzung zu den Modalitäten des Zugangs und der Abstimmung in der Hauptversammlung

DSW-Empfehlung: JA

 Auch diese vorgeschlagene Satzungsänderung begegnet aus Sicht der DSW keinen Bedenken.


TOP 9 Beschlussfassung über die Zustimmung zu einem Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag zwischen der Siemens Aktiengesellschaft und einer Tochtergesellschaft

DSW-Empfehlung: JA

Die DSW wird für den Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag mit der Flender GmbH stimmen, der bereits unter steuerlichen Aspekten allein vorteilhaft ist.


TOP 10 Beschlussfassung über die Zustimmung zu Beherrschungs- und Gewinnabführungsverträgen zwischen der Siemens Aktiengesellschaft und Tochtergesellschaften

DSW-Empfehlung: JA

Ebenfalls wird die DSW den unter diesem Tagesordnungspunkt vorgeschlagenen Unternehmensverträgen zustimmen.


Unseren Abstimmungsempfehlungen liegen die DSW-Richtlinien zur Stimmrechtsausübung zugrunde. Weitere Informationen zu den DSW-Richtlinien erhalten Sie hier.

Die DSW behält sich Abweichungen beim Abstimmungsverhalten vor, sofern sich dies aufgrund neuer Erkenntnisse als notwendig erweisen sollte.

<p><img src="assets/images/iStock_000010466267Small-kleiner-als-800x600.jpg" alt="" width="217" height="185" /></p>
<p>&nbsp;</p>
Siemens AG
HV-Termin: 31.01.2018
WKN: 723610
Art: Namensaktie
Geschäftsjahr: 30. Sep